• IPMB
  • Immobilienprojekt Projekt Joli Coeur Berlin Charlottenburg

Zurück

Immobilienprojekt Projekt Joli Coeur Berlin Charlottenburg

Projektmanagement Wohnquartier aus altem Bestand in Berlin - Charlottenburg

Das 43.430 qm Grundstück mit seinem alten Backsteinbau beherbergte einst die 1913 erbaute Geburtsklinik des Berliner Architekten Heinrich Seeling.

Weiterlesen hier

In den letzten Jahren erfolgte nicht nur die vollständige Sanierung und der Ausbau des Hauptgebäudes und die Baureifmachung des Gesamtgeländes; es wurde ergänzend ein Neubau zur Abrundung des städtebaulichen Ensembles im repräsentativen Eingangsbereich hinzugefügt. Insgesamt entstanden so 205 Wohnungen, angeordnet um den historischen Garten, eine grüne Parklandschaft mit Spielplätzen, Aufenthaltsgelegenheiten, Fahrradstellplätzen und vielem mehr.



Rund 26.000 qm BGF mit etwa 15.250 qm Wohnfläche im sanierten Altbau und ca. 3.600 qm BGF mit rund 2.550 qm Wohnfläche im Neubau sind so in den Jahren 2015 bis 2017 entstanden. Der Neubau und angrenzende Bereiche des Altbaus wurden mit einer Tiefgarage ausgestattet.
Vier verschiedene Designlinien formen das persönliche Statement: „Pure” für die Liebhaber schlichter Formen, „Urban” mit moderner Farbakzentuierung, „Nature” mit Fokus auf Nachhaltigkeit und „Classic” für eine zeitlose Schönheit. So wird das individuelle Wohngefühl komplettiert.
Sämtliche Wohnungen sind bis auf eine Hand voll, die bis spätestens Ende des ersten Quartals 2018 folgen werden, an die Erwerber übergeben.

Zurück

Adresse
Uhlandstraße 20 - 25, 10623 Berlin

Telefon
+49 30 633 367 46

Telefax
+49 30 633 367 47

E-Mail

0 30 633 367 46
Mo-Fr 8.30-18.00h
E-Mail schreiben
An: info@ipm-berlin.com